Agentur verantwortet Sonderbeilage für Leipziger Volkszeitung

Sonderveröffentlichung eines Leipziger Verlagshauses zum SchulstartZwei Geschäftsbereiche der 4iMEDIA Agenturgruppe, 4iMEDIA Corporate Publishing und das Studio503 - Fotografie und WebTV, produzierten gemeinsam eine Sonderbeilage der Leipziger Volkszeitung (LVZ). Anlass war der Schulanfang am 10. August von rund 4.500 Kindern in der sächsischen Großstadt.

4iMEDIA Corporate Publishing zeichnete für das komplette interne Projektmanagement und dessen Umsetzung verantwortlich. Angefangen mit der Themenrecherche, dem Verfassen der redaktionellen Beiträge über die Koordination der Fotoredaktion bis hin zu Layout und Satz.

Die Fotografen des Studio503 - Fotografie und WebTV übernahmen im Rahmen des Projekts die komplette Fotoerstellung. Die LVZ-Beilage beinhaltet Fotos von 197 Schulklassen an 87 Schulen. Hierbei kam es vor allem auf die reibungslose Organisation sowie das effiziente Zeitmanagement im Zuge der dreiwöchigen Foto-Aktion seitens der CP-Experten an.

"Für die Vergabe des Projekts war die Verbindung von Redaktion und Fotografie unter einem Dach, wie wir sie bei der 4iMEDIA Agenturgruppe vorfinden, für uns ausschlaggebend. Zudem hat das gesamte Team gute Arbeit geleistet", so Dr. Wolfgang Schmidt, Marketing LVZ.

Die 52-seitige Sonderbeilage erschien am 10. September und lag der LVZ-Cityausgabe bei. Somit erreichten die Inhalte rund 100.000 Leser. Hierbei wurden wissenswerte Informationen vermittelt, die es beim Schulbeginn zu beachten gilt.

Kommentare sind geschlossen.