Kundenzeitschrift und -magazin

Als strategisches Instrument in der Unternehmenskommunikation setzen Firmen, Institutionen oder Vereine Publikationen wie Kundenmagazine ein, um mit ihren Zielgruppen zu kommunizieren. Neben den allgemeinen Zielen wie Aufklärung, Information oder Unterhaltung werden weitere kommunikative Wirkungen mit einer Kundenzeitschrift verfolgt wie beispielsweise:

CP-Agentur übernimmt Produktion von Kundenzeitschrift für Healthcare Branche

GEERS Hörakustik setzte bei der Erstellung seiner Kundenzeitschrift auf die Print-Agentur 4iMEDIA.

  • Kundenbindung
  • Vertrauenserwerb
  • Produktwerbung
  • Steigerung der Aufmerksamkeit und Bekanntheit
  • Imageaufbau und -pflege
  • Verkaufsförderung

Das Format Kundenzeitschrift bietet die Möglichkeit, Leser über Produkte, Entwicklungen und das Unternehmen im Allgemeinen zu informieren. Je nach Thema, Branche und Zielgruppe kann bei der inhaltlichen und grafischen Gestaltung sowie beim Umfang variiert werden. So können die Botschaften auf Wunsch kurz und übersichtlich oder ausführlich und umfangreich dargestellt werden. Die gesamte Bandbreite an Darstellungsformen steht dabei zur Verfügung, um die Inhalte zielgruppengerecht aufzuarbeiten – ob Bericht, Reportage, Interview, Glosse oder Kommentar. Verpackt in ein spannendes Storytelling können so selbst sachliche Informationen übermittelt werden, ohne dabei den Lesefluss zu unterbrechen. Unternehmen und Kunden werden dabei gleichermaßen zufrieden gestellt: Ein Unternehmen kann wichtige Informationen geschickt platzieren, während den Kunden anschaulich Transparenz geboten wird. Denn letztlich bietet das Kundenmagazin einen Blick hinter die Kulissen, damit sich die Leser informiert fühlen, Vertrauen gewinnen und bestenfalls eine Beziehung zum Unternehmen aufbauen.

Darüber hinaus bietet das Kundenmagazin die Chance der Personalisierung. Über Interviews oder Reportagen mit wichtigen Entscheidern oder ausgewählten Mitarbeitern erhält das Unternehmen quasi „ein Gesicht“ und wird dadurch vertrauensvoll und authentisch.

Kundenzeitschrift als digitale Publikation

E-Magazin ist eine besondere Form des Kundenmagazins. Abhängig von der Internetaffinität der Zielgruppe entsteht durch das E-Publishing ein kostengünstiger Verbreitungsweg für das Kundenmagazin. Hinzu kommt die verbesserte Erreichbarkeit eines breiteren Adressatenkreises. Um die gesamte Zielgruppe passgenau anzusprechen, bietet sich ein Mix aus Print- und Online-Ausgaben an. Ob monatlich, quartalsweise oder halbjährig – die Entscheidung über die Erscheinungsweise kann frei gewählt werden. Für die Userbindung empfiehlt sich jedoch eine gewisse Regelmäßigkeit wie beispielsweise quartalsweise.

Redaktion, Layout, Druck – der Weg von der Idee zum fertigen Produkt ist ein Prozess, auf den sich CP-Agenturen wie die 4iMEDIA Agenturgruppe spezialisiert haben. Dabei bieten Agenturen sowohl die Produktionsschritte als Einzelleistungen oder den Full-Service inklusive inhaltlicher Themenplanung an. Gemeinsam mit den Unternehmen, Vereinen oder Institutionen werden sowohl Zielgruppen als auch kommunikative sowie wirtschaftliche Ziele definiert, die im Rahmen der Produktion eines Kundenmagazins stets fokussiert werden.

Weitere News aus der Corporate Publishing Agentur



Ansprechpartner für Medien:
Jana Reichardt,
Unternehmenskommunikation / internes Online Marketing
Tel.: +49 (0) 341 870 984-23
Mail: Jana.Reichardt@4iMEDIA.com
Facebook: www.facebook.com/4iMEDIA

Aktuelle Nachrichten aus der Healthcare-Agentur...