Bundesanstalt beauftragt Agentur für Corporate Publishing

Die Agentur für Corporate Publishing unterstützte eine Bundesanstalt bei der Produktion ihres Jahresberichtes. 4IMEDIA verantwortete im Zuge der Zusammenarbeit sowohl die redaktionelle Überarbeitung als auch die Endkontrolle des Druckwerks.

Aktuelle Entwicklungen der Branche und Arbeit der Behörde

In dem entstandenen Jahresbericht werden die Arbeit der Bundesanstalt sowie maßgebliche Entwicklungen der Branche aufgezeigt und verdeutlicht. Außerdem werden aktuelle Gesetzgebungen und Änderungen, sowie Entscheidungen auf internationaler Ebene aufgegriffen.

Die Agentur verantwortete das redaktionelle Lektorat des Berichtes und die abschließende Kontrolle. Anhand von fachspezifischen Texten werden Akteure und Interessierte des Marktes transparent und umfassend informiert. Ziel dabei war vor allem eine leserfreundliche Struktur, um damit den Mehrwert des Jahresberichtes zu erhöhen.

Die Veranschaulichung von trockenen Zahlen und Daten bewirkt so eine positive Imageentwicklung für die Bundesanstalt. Auch die korrekte Zielgruppenansprache wurde beachtet. Der erfolgreiche Spagat zwischen diesen Faktoren stärkt das positive Image der Institution.

Erfahrene Corporate Publishing Agentur

Für die positive Selbstdarstellung eines Unternehmens oder einer Institution eigent sich ein Jahresbericht eignet sich hervorragend. Es gilt bei der Präsentation des Geschäftsjahres jedoch, gesetzliche Vorschriften zu beachten und inhaltlichen Schwerpunkten richtig umzusetzen. So muss bei der Produktion bespielsweise darauf geachtet werden, dass ein Jahresbericht einen vollständigen Jahresabschluss und einen Bericht des Aufsichtsrates enthält.

Bundesanstalt

Die Leipziger Agentur hat langjährige Erfahrungen in dem Bereich Corporate Publishing.

Die Corporate Publishing Agentur 4iMEDIA unterstützt seit mehr als 17 Jahren Institutionen und Unternehmen bei der Produktion von Print-Publikation. Neben Magazinen und broschüren gehören Jahres- und Geschäftsberichte zu den Kernkompetenzen der Print-Agentur. Die Redaktion für Geschäftsberichte verfügt sowohl über die notwendige Erfahrung als auch über das fachliche Know-How.

So hat die Leipziger Agentur unter anderem den Jahresbericht des Fraunhofer-Instituts für Mikrostrukturen von Werkstoffen und Systemen (IMWS) produziert. Für die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (acatech) verantwortete das Agentur Team die Umsetzung des Geschäftsberichts als Print- und Online-Version. Darüber hinaus hat die Print Agentur in Zusammenarbeit mit Germany Trade & Invest, der Wirtschaftsförderung der Bundesrepublik Deutschland, bereits zwei Geschäftsberichte verwirklicht.

Kommentare sind geschlossen.